Volksbühne Berlim, Intervenção

volksbühne Berlin

Intervenção  para Opera “Die Maßnahme//Mauser” de Bertolt Brecht (música Hans Eisler) de Heiner Müller direção Frank Castorf , 2008/12

Volksbühne berlin

In der Volksbühne hat der junge brasilianische Künstler Thiago Bortolozzo ein riesiges Holzgerüst quer über die Bühne gebaut, das hinten links ins Nichts ansteigt: Baustelle der Weltrevolution mit Ausgang ins Nirwana.Vorn fällt bedrohlich tief der Orchestergraben ab, in dem veritable Musiker sitzen. Der Dirigent wird per Video auf den Bühnenhorizont projiziert, so dass er überlebensgroß den gemischten Chor sozusagen ferngesteuert leiten kann. Dieser erhebt sich alsbald aus den hinteren Parkettreihen des Zuschauerraums und trägt in alter Frische die mitreißenden Eisler-Melodien vor, dieses agitatorisch-suggestive Gemisch aus barockem Oratorium und Agit-Prop. Du bist nichts, die Idee ist alles von Esther Slevogt

thiago bortolozzo

With: Hermann BeyerSebastian KönigChristoph LetkowskiTrystan PütterJeanette SpassovaAndreas Barth (Sänger), Frank Bauszus (Sänger), Winnie Böwe (Sängerin) and Anna Charim (Sängerin)

Director: Frank Castorf Stage Designer: Thiago Bortolozzo Costumes: Arianne Vitale Rehearsals: Marcus Crome Light Design: Torsten König Video: Andreas DeinertJens Crull Choir: Volksbühnen-Chor  Orchestra: stefanpaulPatricia GerstenbergerArnaud MorelNathan PlanteDamir BacikinChristian AhrensWolfgang DunstMartin CurthViorel ChiriacescuFabian Musick Presse und video

theater der Zeit Berlin

Theater der Zeit

Spex magazine Die massnahme mauser

Spex

 
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s